Asiatischen Hundenamen

Wer mag keine asiatischen Hundenamen? Sie sind wunderschön, authentisch und fast kein anderer Hund hat sie. Einige von ihnen haben faszinierende Bedeutungen und sind leicht zu erlernen, sowohl für dich als auch für dein Haustier.
Aus diesem und vielen anderen Gründen sind asiatische Hundenamen ideal für Haustiere in deinem Zuhause. Aber es ist fast unmöglich, aus heiterem Himmel einen zu finden, aber mit dieser Liste, die du hier findest, brauchst du dir darüber keine Gedanken zu machen.

Koreanische Hundenamen mit Bedeutung

Man kann keine allgemeine Liste mit asiatischen Namen für Hunde erstellen. Deshalb ist es am besten, sie nach chinesischen, japanischen und, wie du in dieser Liste sehen wirst, koreanischen Spitznamen zu trennen.

  • Bada: ein Hundename, der die Persönlichkeit eines ruhigen Hundes beschreiben kann, da er im Deutschen mit „Meer“ übersetzt wird oder (in Suni) als „gütig“ verstanden werden kann.
  • Shiro: ist das Wort, das in dieser Sprache benutzt wird, um „Weiß“ zu sagen. Perfekt für einen Hund dieser Farbe.
  • asiatische Namen für Hunde
  • Miso: das ist ein seltsamer Spitzname, da es der Name einer traditionellen koreanischen Suppe ist.
  • Chinhan: bedeutet freundlich auf Koreanisch.
  • Kimchi: hast du einen so schönen Hund, dass du ihn essen könntest? Wenn ja, dann benutze diesen Namen als kulinarische Beilage aus diesem Land.
  • Saaghan: es wird buchstäblich als „ungezogen“ verstanden, und es gibt nichts, was nervöser und unruhiger ist als ein Welpe.
  • Haenguni: das Wort „Glück“ auf Koreanisch. Es wäre so, als ob du deinen Welpen „Glückspilz“ nennen würdest, aber viel weniger offensichtlich und origineller.
  • Gae: auf Koreanisch bedeutet dieses Wort „Hund“.
  • Kwan: einer der asiatischen Namen für Hunde, der am besten zu starken und großen Hunden passt.
  • Nun: dieses Wort kann als „Schnee“ verstanden werden. Wenn du einen hellen Hund hast oder einen einer verwandten Rasse wie zum Beispiel einen Siberian Husky, kannst du diesen Hundenamen verwenden.

Chinesische Hundenamen und was jeder einzelne symbolisiert

  • Hei: definiert als „schwarz“ oder zur Beschreibung einer „dunklen“ Farbe verwendet.
  • Tofu: dies ist eine traditionelle chinesische Zubereitung, mit einer weichen Konsistenz und weißlicher Farbe.
  • Zong: wird in der chinesischen Sprache „Shong“ ausgesprochen und als „Loyal“ verstanden.
  • Liang: einer der asiatischen Namen für Hunde mit dem besten Klang. Er passt gut, wenn du bereits ein Haustier hast und gerade ein anderes adoptiert hast, denn es bedeutet „die Nummer zwei“.
  • Yan Yan: ist ein Ausdruck in der traditionellen Sprache, um das Wort „Hübsch“ auszudücken.
  • Lang: das ist die Art und Weise, wie die Chinesen in ihrer Sprache „Wolf“ sagen.
  • Mushu: bekannt dafür, eine Ikone aus dem Film „Mulan“ zu sein, aber es bedeutet auch „Drache“. 
  • Sibirischer Husky
  • Xinxin: ist dein Hund selbstbewusst? Benenne ihn entsprechend, aber mit einem nicht sehr offensichtlichen Spitznamen, wie dieser Name für Hunde.

Japanische Hundenamen und ihre Bedeutung

  • Akemi: wird als das Wort genommen, um jemanden als „schön“ zu beschreiben.
  • Hiro: wird in der japanischen Sprache als „Großzügig“ definiert. Ein perfekter Hundename für die freundlichsten Hunde, die gerne mit anderen Hunden teilen.
  • Hisato: willst du, dass dein Hund lange lebt? Dann segne ihn mit diesem Namen, der „Langes Leben“ bedeutet.
  • Arashi: : ideal für diesen widerspenstigen und katastrophalen Hund. Dieses Wort bedeutet in dieser Sprache „Sturm“.
  • Yasuko: gehört zu den asiatischen Namen für Hunde mit besserem Klang und Originalität, und wird in dieser Sprache als „geduldiges Kind“ definiert.
  • Ena: eine Art und Weise, „Geschenk Gottes“ in dieser Sprache zu sagen.
  • Jin: kann sich auf ein süßes oder sehr anhängliches Wesen beziehen, etwas, das glücklicherweise bei Welpen normalerweise üblich ist.
  • Nyoko: das ist der Name, den man einem Edelstein gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.