Russische hundenamen

Möchtest du deinem Hund einen russischen Namen geben? Hast du einen Hund russischer Herkunft und willst seinen Herkunftsort ehren? Magst du die russische Kultur? Hier wirst du viele Namen russischer Herkunft für deinen Rüden oder deine Hündin finden! Lasst uns sie kennenlernen, ich bin überzeugt, dass du einige von ihnen mögen wirst.

Russische Namen für Hündinnen

Wir werden dir ein paar russische Namen nennen, die du deiner kleinen Hündin geben kannst. Einige sind sehr lustig, andere sind elegant und originell, aber was sie alle gemeinsam haben, sie klingen großartig. Fangen wir mit ihnen an:

  • • Schtschi: Es handelt sich hierbei um eine sehr klassische russische Suppe. Ein Name mit einem sehr schönen Klang, der sowohl für Hündinnen großer als auch kleiner Rassen geeignet ist.
  • Russisches Mädchen mit ihrem Rottweiler-Hund
  • Baltika: Der Name eines russischen Bieres. Wenn du Bier magst und deiner Hündin außerdem einen Namen russischer Herkunft geben willst, gibt es keine bessere Option als diese!
  • Mumu: Sie ist die Hauptfigur einer Hündin aus dem russischen Märchen Mumu, welches Teil der russischen Kultur ist.
  • Katharina die Große: Wenn du einen aristokratischen Namen für deine Hündin willst, könnte dies ein großartiger Name sein. Im Alltag könnte man sie auch Kathy nennen.
  • Natalia: Auf Russisch schreibt man Наталья. Es ist ein typisch russischer Name.
  • Newa: So heißt der Fluss, der St. Petersburg durchquert, und ist ein schöner Name für eine Hündin.  
  • Vania: Obwohl er hebräischen Ursprungs ist, ist dieser Name in Russland sehr verbreitet.
  • Utopiya: So würde Utopie im Russischen ausgesprochen werden. Wenn man ihn nach dem Alphabet schreiben will, wäre es утопия; ein schöner Name für eine Hündin.  
  • Diskoteka (Дискотека): Ein sehr origineller und lustiger Name für deine Hündin. Wie du vielleicht schon gedacht hast, bedeutet es Disco.
  • Nyusha: Sie ist eine sehr bekannte Sängerin in Russland. Wenn du deiner Hündin diesen Namen gibst, dann entscheidest du dich für einen super originellen und einzigartigen Namen mit einem tollen Klang.
  • Dima: Ein weiterer sehr klassischer Name aus Russland. Er eignet sich sowohl für Rüden (besser Dimas) als auch für Hündinnen und bedeutet Begleiter. Also, ein großartiger Name für deinen Hund, der mit Sicherheit der beste Begleiter ist.
  • Maksim: Sie ist auch eine sehr bekannte Sängerin in Russland und hat einen perfekten Namen für Hündinnen, denn dieser klingt sehr gut. Wenn du ihn für einen Rüden verwenden willst, so ist er auch perfekt dafür geeignet.
fox terrier

Russische Namen für Rüden

Du willst einen russischen Namen für deinen Rüden? Nun, hier sind einige, die dir sehr gefallen werden:

  • Stragonoff: Ein typisches Gericht mit Sahne und Fleisch. Er passt hervorragend zu Hunden großer Rassen wie dem Rottweiler oder dem Deutschen Schäferhund.
  • Pawlow: Du kennst wahrscheinlich das Experiment von Pawlows Hund, der sabberte, bevor er das Futter sah, da der Hund konditioniert worden war. Als Pawlow ihn fütterte, zündete er immer eine Lampe an. So kam der Tag, an dem, obwohl es kein Futter gab, der Hund sabberte, als er die Lampe leuchten sah. Pawlow ist ein lustiger Name für deinen Hund, findest du nicht auch?
  • Sharik: Das ist ein klassischer Hundename in Russland, wie in einigen Ländern Bobby oder Tobi. Zum Beispiel erscheint er in den Cartoons mit dem Titel "Die drei aus Prostokwaschino". Sharik ist auch der Name des Hundes im Roman von Mikhail Bulgákov Hundeherz: Ein Hund, der von einem Chirurgen in einen Menschen verwandelt wurde und der, als er zum Menschen wurde, seinen Anstand verloren hat.
  • Москва: Ist Moskau auf Russisch. Wenn du einen 100%igen russischen Namen für deinen Hund haben möchtest, trotz seines Alphabets, so ist dieses Wort leicht auszusprechen und auch zu schreiben.
  • Russische hundenamen akita inu russisch
  • Tolstoi: Wie der russische kommunistische Politiker.
  • Viktor: Das bedeutet siegreich, auf Russisch und wird Viktor ausgesprochen, aber man schreibt Виктор. Für deinen Welpen kannst du die Schreibweise verwenden, die dir mehr gefällt. Es gibt da keine Regeln!
  • Wladimir: Wie kann man Wladimir vergessen, einen der typischsten russischen Namen. Sein Ursprung ist slawisch und bedeutet groß, berühmt usw. Dies ist ein großartiger Name für einen Hund, da er großartig klingt und wenn du willst, kannst du ihn auf Wladi reduzieren, wenn du ihn umgangssprachlich verwenden willst.  
  • Boris: Wie der mythische Politiker Boris Jelzin steht der Name für eine Person, die stark ist. Wenn dein Hund stark und mutig ist, ist dieser Name perfekt für ihn.
  • Dmitri: Ein weiterer klassischer russischer Name. Er stammt von Demeter, der griechischen Göttin der Erde, obwohl sein Ursprung slawisch ist.

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.